#1 neue Aufgabenverteilung von MKiwi2 02.10.2010 12:42

avatar

Aktuell sind ja nicht alle aufgaben verteilt, bzw. alte fallen aus bestimmten Gründen weg, darum brauchen wir wieder eine neue Aufgabenverteilung.

@ Siggi, du hattest mir ja vor ein paar Wochen mal gesagt, das du dich um die Auszahlungen kümmern möchtest, da die Depotthemen bald komplett zum erliegen kommen werden. Ist deine Meinung immer noch die selbe oder siehst du das jetzt anders?

Dann brauchen wir jemanden (oder besser 2) die sich um das regelmäßige Starten von WUT kümmern. Wichtig ist hierbei, das ihr es wirklich regelmäßig zu den bestimmten Zeiten macht. ( falls mal hin und wieder ein paar Minuten zu spät gestartet wird, ist das ja kein Problem, aber es sollte nicht zur Gewohnheit werden!)

Dann sollten wir jemanden haben, der sich um Bandenkämpfe kümmert und diese auch ein bisschen organisieren kann. Erfahrungen sollte man auch haben, damit wir nicht immer einen zu starken Gegner kriegen. Zu den Bandenkämpfen zählen natürlich auch die Stadtteilskämpfe.

Für die Memberwerbung brauchen wir auch dringend jemanden, der am besten viel Zeit hat und gut Texte formulieren kann. ( wir wollen ja auch seriös klingen und nicht mit "willst du in unsere Bande, wir sind Top" werben )

Um die Kampfwerte Tabelle kann ich mich ruhig weiter kümmern und das sind erstmals die wichtigsten Aufgaben. Falls jemand gerne eine von den Aufgaben übernehmen möchte, bitte sofort hier melden, nicht das jemand vor euch die Aufgaben bekommt. Und nur zur Info, jeder Co-Admin soll eine Aufgabe bekommen.

#2 RE: neue Aufgabenverteilung von Siggi Dosenbier 02.10.2010 19:05

avatar

kann ich machen

es wäre nur super, wenn du ab un zu mal n auge drauf werfen kannst, falls ich es je doch mal nich rechtzeitig schaffen sollte.

noch was zu den Depots: hast du n prob damit, wenn ich mein depot auflöse? also nich das geld aus der kasse nehmen, sondern nich alles explizit als depot einzahlen. da bei mir ja meist nur kleinere Beträge zusammen kommen, is das sonst arg umständlich. denk wenn ich 1,5 mio oder so in der art eingezahlt hab, is genug fürs loch dabei oder spricht da was dagegen?

so long...

#3 RE: neue Aufgabenverteilung von MKiwi2 03.10.2010 10:29

avatar

Das kann ich ruhig machen

Inzwischen bräuchte man auch insgesamt keine Depots mehr einzutragen, man kann ja durch die neue Funktion in der Bande auch sehen, wie viel der Spieler schon eingezahlt/bekommen hat.

#4 RE: neue Aufgabenverteilung von Siggi Dosenbier 04.10.2010 01:44

avatar

ja da hast recht, an die funktion hab ich gar nich mehr gedacht...

würd vorschlagen, du kündigst das morgen an und wenn dann noch jmd auf sein depot besteht, kann er es ja weiterhin eintragen.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen